MGV Rodenbach

 

Männergesangverein 1912 Rodenbach

 

Adresse:

Kurt Becker
Auberg 12
56567 Neuwied

Tel. 02631 74406
E-Mail: kurtili.becker@t-online.de

Auszüge aus der Vereinssatzung zum Zweck des Vereins:

  • Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
  • Durch regelmäßige Proben bereitet sich der Chor für Konzerte und andere  musikalische
  • Veranstaltungen vor, stellt sich dabei auch in den Dienst der Öffentlichkeit
  • Alle Inhaber von Vereinsämtern sind ehrenamtlich tätig
  • Die Erfüllung des Vereinszwecks geschieht ohne Bevorzugung einer politischen oder  konfessionellen Richtung

 Der MGV Rodenbach ist mit seinen zwei Chören ein sehr aktiver Verein und ein wichtiger Kulturträger der Stadt Neuwied und unserer Region.

Unser Chorleiter ist Axel - E. Hoffmann, der seit mehreren Jahren auch Kreischorleiter im Kreis-Chorverband Neuwied ist. In Rodenbach ist er schon seit 1982 tätig und hat unsere Sänger schon zu großen Erfolgen geführt.

Im Jahr 1993 hat der Männergesangverein Rodenbach, verstärkt durch einige Sänger aus Melsbach, Neuwied und Dessau, eine dreiwöchige Konzertreise in Brasilien unternommen. Unter dem Namen Coral Masculino de Rodenbach, Alemanha absolvierten wir mit Chorleiter, Klavierspieler und 18 aktiven Sängern 10 Konzerte in Südbrasilien, unter anderem auch in Sao Paulo und Rio de Janeiro. Die Teilnehmer legten im Bus ca. 6000 km zurück und waren Gast in 11 Stationen der Reise, teilweise mit Übernachtungen bei deutsch-brasilianischen Gastgeberfamilien. Dabei wurden u.a. in Foz de Iguazu die größten Wasserfälle unseres Erdballs bestaunt, eine Fahrt mit der berühmten Schmalspurbergbahn von der Hafenstadt Paranagua bis zur Großstadt Curitiba unternommen, die weltbekannten Felsformationen Vila Velha besucht und natürlich Rio de Janeiro von den Aussichtspunkten Zuckerhut und Corcovado aus besichtigt.

Im Mai 1995 besuchte uns der Gemischte Chor Lirica Joinville aus dem brasilianischen Teilstaat Santa Catarina, bei dem wir 1993 auch zu Gast waren. Gemeinsam mit unseren brasilianischen Gästen, zu denen wir auch heute noch einige Kontakte pflegen, veranstalteten wir mit großem Erfolg ein Konzert im Kirchsaal der Neuwieder Brüdergemeine.

Da die Anzahl der aktiven Rodenbacher Sänger gegen Ende der Neunziger Jahre stark zurückgegangen ist, haben wir mit dem MGV Liederkranz Melsbach, der die gleichen Probleme hatte, eine Chorgemeinschaft gebildet. Axel Hoffmann war auch in Melsbach schon lange Zeit als Chorleiter tätig.

Seit 2003, erstmals beim renommierten Herbstkonzert des MGV Cäcilia Kettig,  tritt das Vokalensemble unter dem Namen ROMEOS auf. RO kommt von Rodenbach und ME von Melsbach. Neben den wöchentlichen Chorproben haben wir im Jahr noch viele Gesangsauftritte auf Konzerten, Vereinsfeiern, öffentlichen Veranstaltungen und Jubiläen.

Die Romeos 2008 im Segendorfer Parkwald.

 

Die Romeos sind inzwischen durch unterhaltsame und qualitativ gute Gesangsauftritte in unserer Region bekannt. Mit populären Schlagern, Kölsche Liedern, Gospeln und auch traditioneller Chormusik, die meist von Axel-E. Hoffmann für unser Vokalensemble musikalisch bearbeitet sind,  begeistern wir unser Publikum. Jedes Jahr führen wir abwechselnd mit Melsbach ein eigene Konzerte durch, die in Rodenbach im Pavillon auf der Ochsenalm und in Melsbach in der Sporthalle stattfinden. Auch auf der linken Rheinseite haben wir bei den Konzertauftritten in Kettig, Mülheim-Kärlich und Weißenthurm die Zuhörer beeindruckt. Auf der BUGA in Koblenz hatten wir im Rahmen des Kaiserin Augusta Jubiläums zwei Auftritte, mittags im Zelt am Kaiserin Augusta- Denkmal und anschließend im Kaisersaal des Koblenzer Schlosses. Während unserer halbstündigen Darbietungen füllte sich der Kaisersaal von ca. 50 auf geschätzte 300 Zuhörer, die uns zum Schluss mit tosendem Beifall verabschiedeten.

 Im Rahmen des landesweiten Wettbewerbs Unser Dorf hat Zukunft , an dem der Neuwieder Stadtteil Rodenbach mit Erfolg als Kreissieger teilgenommen hat, wurde ein Projektchor gebildet. Dieser Gemischte Chor probt wöchentlich seit Ende August 2010 auch unter der Leitung von Axel-E. Hoffmann. Er ist 2011geschlossen in den MGV Rodenbach eingetreten und hat unter dem Namen Ochsford Singers im ersten Jahr schon einige erfolgreiche Auftritte zu verzeichnen. Beim Open-Air Konzert mit den Romeos , beim 90-jährigen Jubiläum des Verschönerungsverein Rodenbach und bei deren Weihnachtsfeier,  jeweils auf der Ochsenalm, beeindruckte der Chor die Zuhörer durch seine unterhaltsamen Auftritte. Hinzu kommt, dass einige Aktive der Ochsford Singers ihren Gesang mit Gitarre, Mandoline und Flöte begleiten. Mit Anke Schumann haben wir auch eine Solosängerin mit Gitarre in unseren Reihen.

Die Ochsford Singers im März 2012

 

Die Aufnahme der Sängerinnen und Sänger dieses Chores in den MGV ist ein großer Erfolg und sichert in Rodenbach das aktive Singen hoffentlich für viele weitere Jahre. Inzwischen sind auch zwei Sängerinnen in den Vorstand des MGV Rodenbach integriert.

Der Vereinsvorstand im Jubiläumsjahr

Neben den gesanglichen Aktivitäten beteiligt sich unser Verein auch sehr engagiert am Rodenbacher Vereinsgeschehen und hat für das Jahr 2012 die Leitung der gemeinsamen Ortsvereinstätigkeiten übernommen. Bei den regelmäßig stattfindenden Besprechungen der Rodenbacher Ortsvereine werden die Tätigkeiten, wie Wege, Hütten und Ruhebänke pflegen, Hilfe bei Veranstaltungen anderer Vereine, Durchführung des Weihnachtsmarktes, Maßnahmen Weihnachtsbeleuchtung usw. besprochen und die notwendigen Aktionen festgelegt. Die Mitglieder vom MGV Rodenbach helfen hierbei tatkräftig mit.

Seit vielen Jahren veranstaltet der MGV den traditionellen Maiausschank am 1. Mai auf der Rodenbacher Ochsenalm, der für unseren Verein zur Aufbesserung der Kassenlage unerlässlich ist.

 Ein besonderes Highlight steht dem Verein am 29. April 2012 in der Stadthalle Altenkirchen bevor. Hier wird dem MGV Rodenbach durch Frau Ministerin Doris Ahnen die ZELTER - Plakette im Namen des Bundespräsidenten verliehen. Diese höchste staatliche Auszeichnung erhalten Chöre, die sich in 100 oder mehr Jahren durch ihr Wirken um die Kultur und die Gesellschaft verdient gemacht haben.

 In diesem Jahr feiert der MGV Rodenbach sein 100-jähriges Bestehen mit Freiluftveranstaltungen am 2. und 3. Juni 2012 auf der Rodenbacher Ochsenalm und hofft, dort viele Gäste und Freunde des Chorgesangs begrüßen zu können.

 Die Romeos im März 2012

 Der MGV Rodenbach wirbt hiermit um weitere aktive Sängerinnen und Sänger, aber auch um neue Fördermitglieder, die mit ihrem Mitgliedsbeitrag helfen, den kostenaufwendigen Gesangsbetrieb aufrecht zu erhalten. Wir hoffen auf entsprechende Resonanz bei den Mitbürgern.

08. April 2012

Kurt Becker, 1. Vorsitzender